Werbungskosten

   August 21, 2015    Keine Kommentare zu Werbungskosten

Werbunskosten - gelb markiert…Im Rahmen meiner Tätigkeit übersetze ich Fachtexte aus dem Deutschen ins Russische. Einer der Schwerpunkte sind Fachtexte für Besteuerung. Heikle Termini! Aber man sollte sie kennen, will man eine Firma in Österreich gründen und betreiben oder wenn man sie übersetzen soll oder einfach nur verstehen will. Darüber hinaus tritt in Österreich ein neues Steuergesetz ab 2016 in Kraft. Ich hoffe, meine Postings und alle weiteren Informationen werden für Interessenten und besonders für meine Kollegen Sprachdienstleister nützlich sein. Die hier geposteten Informationen sind in Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsprüferin und Steuerberaterin, Fr. MMag. Anita Himmelsberger erstellt. Näheres unter: http://www.himmelsberger.at.

So, ich fange einmal an:

Werbungskosten

Im Rahmen der außerbetrieblichen Einkunftsarten (nichtselbständige Arbeit, Kapitalvermögen, Vermietung und Verpachtung und sonstige Leistungen) werden von den Einnahmen die sogenannten Werbungskosten abgezogen. Das sind jene Aufwendungen oder Ausgaben, die zur Erwerbung, Sicherung oder Erhaltung der Einnahmen dienen. Darunter fallen beispielsweise Ausgaben für Arbeitsmittel, Reisen oder Fortbildung. Diese Definition entspricht dem österreichischen Steuerrecht. Der Begriff ist im Deutschen missverständlich, da er mit „Werbung“ im landläufigen Sinn nichts zu tun hat, obwohl die Übersetzung in academic.ru doch darauf hinweist http://translate.academic.ru/Werbungskosten/de/.  Unter anderem gibt es auch hier weitere Definitionen wie z.B. «затраты [издержки], связанные с получением дохода» oder «издержки, связанные с профессиональной деятельностью». Inzwischen gibt es auch interessante terminologische Ausarbeitungen von den Experten in beiden Sprachen, die darauf hinweisen, dass der Begriff Werbungskosten als „расходы, связанные с получением дохода от трудовой деятельности“ zu übersetzen wäre (Quelle: http://ru.exrus.eu/Nalogovaya-deklaratsiya-v-Germanii-chto-soboy-predstavlyayut-Werbungskosten-id4f5e1ca76ccc19fb2f0000ba). Allerdings betreffen die obengenannten Ausarbeitungen nur das deutsche Steuerrecht.

Die außerbetrieblichen Einkunftsarten nach dem österreichischen Steuerrecht – Werbungskosten – werden ins Russische als „расходы, связанные с получением дохода от непроизводственной сферы» übersetzt.

Kommentar verfassen